Skip to main content

Hexacopter

Sie wollen einen Hexacopter kaufen?

Sie haben vor einen Hexacopter zu kaufen? Hier finden Sie informationen dazu was bei einem Kauf eines Hexacopters zu beachten sind. Die griechische Silbe „Hexa“ steht für die Zahl sechs und gibt damit Auskunft über die Anzahl der Motoren beziehungsweise Rotoren. Auch bei diesem Multicopter sind alle Rotoren auf einer Ebene angeordnet und drei Rotoren drehen im Uhrzeigersinn und die anderen entgegen dem Uhrzeigersinn. Durch mehr Motoren und Ausleger erhöht sich das Abfluggewicht. Gleichzeitig erlaubt es den Transport schwerer Lasten, wie beispielsweise einer Spiegelreflexkamera oder einer Videokamera wie Beispielsweise die GoPro Hero 3+. Das höhere Gesamtgewicht eines Hexacopters sorgt gleichzeitig für ruhigere Flugeigenschaften. Mehr Rotoren können auch eine erhöhte Sicherheit bei Ausfall eines Motors bedeuten. Vorausgesetzt, die Steuerelektronik ist in der Lage, einen solchen Ausfall zu registrieren. In solch einem Fall wird sie versuchen, die Leistung des ausgefallenen Rotors zu kompensieren und mit Hilfe der restlichen Motoren entsprechend auszugleichen. Im Zusammenhang mit Hexacoptern wird deshalb auch häufig von einer erhöhten Redundanz gesprochen uns das spricht absolut dafür einen Hexacopter zu kaufen.




Die Hexacopter-Bauformen

Es werden beim Hexacopter zwei Bauformen unterschieden. Zum einen gibt es die X-Form mit jeweils einem zusätzlichen Ausleger links und rechts und zum anderen die Bauform mit einem Ausleger nach vorne in Flugrichtung. Bei der X-Bauweise ist eventuell die Sicht nach vorne weniger eingeschränkt. Im Übrigen sind Alurahmen gegenüber Kunststoffrahmen deutlich vibrationsärmer.

DJI Innovations ist der Hersteller des bekannten Quadrocopters „Phantom“ (Beispiel: DJI Phantom 1,DJI Phantom 2 oder der DJI Phantom 3). Neben weiteren Modellen bietet er beispielsweise im Rahmen der Flame Wheel-Serie Bausätze dieses Modells sowohl als Quadro- als auch Hexacopter an (zum Beispiel den Hexacopter DJI F550).

Die Vor- und Nachteile eines Hexacopters

Vorteile Hexacopter kaufen:

  • noch ruhigere Flugeigenschaften
  • höhere Nutzlast möglich (z. B. für eine DSLR-Kamera)
  • gute Redundanz bei Ausfall eines Antriebs
  • bietet mehr Platz für Zubehör (Kamara, GPS, Last)
  • der Sound eines Hexacopters „klingt“ besser als der eines Quadrocopters

Nachteil Hexacopter kaufen:

  • teurer in der Anschaffung als ein Quadrocopter

Gerade Hexacopter sind interessant für Einsteiger, wenn auch etwas höher im Anschaffungspreis als ein Quadrocopter. Die Flugeigenschaften ähneln dem des Quadrocopters und dennoch bietet er einen gravierenden Vorteil: Sollte die Steuereinheit in der Lage sein, den Ausfall eines Antriebs zu erkennen und damit einen Absturz vermeiden zu können, sind die Mehrkosten eines Hexacopters eine gute Investition.

Unsere Top 3 Hexacopter:

123
MJX X600 FPV Walkera TALI H500 DJI F550
Modell MJX X600 FPVWalkera TALI H500DJI F550
Preis

55,01 €

inkl. 19% Mwst

800,00 €

inkl. 19% Mwst

209,00 €

inkl. 19% Mwst
Bewertung
Gewicht in Gramm193 Gramm2020 Gramm- Gramm
Abmessungen38,5 x 38,5 x 8 cm47 x 54 x 27 cm55 x 55 cm
Max. Flugzeit15 min30 min- min
Reichweite300 Meter1000 - 1500 Meter-
Kamera
Kamera nachrüstbar
Preis

55,01 €

inkl. 19% Mwst

800,00 €

inkl. 19% Mwst

209,00 €

inkl. 19% Mwst
DetailsJetzt auf ansehenDetailsauf ansehenDetailsJetzt auf ansehen

Weitere Hexacopter im Test