Skip to main content

Walkera Rodeo 150 Devo7 FPV 5,8 GHz

249,00 €

inkl. 19% Mwst
Hersteller
Typ
Kamera
Kamera nachrüstbar

Die Walkera Rodeo 150

Die Walkera Rodeo 150 ist eine kleine und sehr agile Drohne, die sich in vielerlei Hinsicht von vergleichbaren Produkten unterscheidet. Sie ist nicht nur optisch futuristisch ausgestattet, sondern besitzt auch eine fortschrittliche und innovative Technik. Verpackt in einem kompakten Gehäuse befindet sich eine Kamera mit FPV-Funktion, die Steuerung ist individuell anpassbar und viele zusätzliche Anschlüsse ermöglichen die individuelle Erweiterung.

Die Jungs von drohnenstore24 stellen die Walkera Rodeo 150 auf YouTube vor

Lieferumfang und Inbetriebnahme

Im Lieferumfang sind alle notwendigen Elemente für die Inbetriebnahme bereits enthalten. So ist neben der Drohne auch bereits der passende Akku mit 850 mAh enthalten. Dieser muss vor dem ersten Start einmal komplett aufgeladen werden. Ausgestattet ist die Drohne zudem mit einer Front-Kamera von Sony mit HD-Auflösung. Auch diese ist im Lieferumfang bereits enthalten. Ebenfalls enthalten ist außerdem die DEVO 7 Fernsteuerung.

Eine umfangreiche Bedienungsanleitung informiert den Nutzer über alle Einstellmöglichkeiten und Funktionen des neu erworbenen Geräts.

Als optionales Zubehör wird die FPV-Brille geführt, die je nach Bedarf zusätzlich erworben werden muss.

Der Lieferumfang nochmals in einer Übersicht:

  • Walkera Rodeo 150
  • Akku mit 850 mAh
  • Front-Kamera von Sony mit HD-Auflösung und FPV-Funktion
  • DEVO 7 Fernsteuerung.
  • Bedienungsanleitung

Der modulare Aufbau garantiert nicht nur eine besonders gute Stabilität, sondern erleichtert auch eventuell anfallende Wartungsarbeiten zu einem späteren Zeitpunkt.

Die optische Gestaltung der Walkera Rodeo 150

Die Walkera Rodeo 150 wartet mit einer futuristisch anmutenden Optik auf, die sicherlich ein Blickfang ist. Mit diesem Design unterscheidet sich die Drohne auch besonders von vergleichbaren Modellen.
In der Länge misst die Walkera Rodeo 150 gerade einmal 14,8 Zentimeter.
Dank der kompakten Bauweise kann die Drohne sowohl im Außen-, als auch im Innenbereich eingesetzt werden. Zudem sorgt die geringe Größe dafür, dass die Drohne besonders flink und wendig ist.

Es sind viele extra Anschlüsse vorhanden, die jedoch nicht störend wirken. Hier könnten je nach Belieben Antennen oder Empfänger ausgetauscht werden. Das ist jedoch nur eine zusätzliche Option und bietet dem Piloten ein möglichst breites Einsatzspektrum. Die Inbetriebnahme kann aber auch ohne extra Equipment erfolgen und Sie könnten weitere Extras erst im Laufe der Zeit anschaffen.

Auch auf einen sicheren Transport wurde bei der Gestaltung wert gelegt So können die Antennen, um sie vor Beschädigungen zu schützen, jederzeit eingeklappt werden.

Die technische Ausstattung

Nicht nur optisch, sondern auch technisch überzeugt die FPV Race Drohne bereits auf den ersten Blick.
Ausgestattet ist die Drohne beispielsweise mit einem 2S Lipo Akku. Mit seinen 850 mAh kann eine Flugdauer von insgesamt etwa acht Minuten erreicht werden.

Die elektronischen Komponenten werden dank der futuristischen und kompakten Bauweise bestens geschützt. Auch auf das Flugverhalten hat diese Bauweise eine positive Auswirkung.

Die Steuerung der Drohne erfolgt mit der Fernbedienung DEVO 7. Die Reichweite der Fernbedienung beträgt etwa 300 Meter. Die Flugsteuerung F3, auch als Flight Controller bekannt, ermöglicht dabei individuelle Anpassungen am eigenen Computer. Die Drohne kann so auf die Bedürfnisse des jeweiligen Piloten exakt abgestimmt werden.

Das Flugverhalten der Walkera Rodeo 150 wird sowohl Einsteiger, als auch Profis überzeugen. Die Drohne kann sich nicht nur schnell, sondern auch besonders wendig bewegen, weshalb die exakte Steuerung für Einsteiger etwas Übung erfordert. Dann sind aber auch Loopings mit der Dohne problemlos umsetzbar. 3D Flips sowie Schlingern können von einem geübten Piloten störungsfrei ausgeführt werden.
Unterschiedliche LEDs geben während des Flugs jederzeit klare optische Signale und sorgen für eine gute Flugkontrolle.

Die Kamera der Walkera Rodeo 150 mit FPV-Funktion

In die Drohne ist eine Kamera der Firma Sony mit HD-Auflösung eingebaut. Ausgestattet ist die Kamera mit einem Weitwinkelobjektiv von 110 Grad, das einen möglichst breiten Bildbereich abbilden kann. Die Qualität der Bilder lässt keine Wünsche offen.

Der Winkel der Kamera der Walkera Rodeo 150 kann im vertikalen Winkel zwischen minus zehn und plus 45 Grad verstellt werden

Die Kamera besitzt zudem eine integrierte FPV-Funktion. Mit dieser werden dem Piloten der Drohne Live-Bilder durch die Kamera zur Verfügung gestellt. Empfangen werden können diese Bilder unter anderem mit einer FPV-Brille. Die Walkera Rodeo 150 ist somit auch für FPV-Rennen eingesetzbar.

Für die FPV-Funktion liegt die Funkfrequenz bei 5,8 GHz. Die Steuerung der Drohne erfolgt über die Frequenz 2,4 GHz. Damit stehen sich beide Funktionen auch nicht im Weg und können störungsfrei gleichzeitig genutzt werden.

Altersempfehlung

Auf Grund der hochwertigen technischen Ausstattung und der sehr schnellen und flinken Flugweise wird die Drohne für Personen ab 14 Jahren empfohlen.

Details in einer Zusammenfassung:

  • Maße: 13,7 Zentimeter x 14,8 Zentimeter x 7,7 Zentimeter
  • Geeignet ab 14 Jahren
  • Fernbedienung DEVO 7
  • Flugsteuerung F3
  • Extra Anschlüsse
  • Kamera mit FPV Funktion
  • Gewicht 1,8 Kilogramm
  • 2S Lipo Akku
  • Flugdauer: 8 Minuten
  • Reichweite: 300 Meter
  • Kamera mit FPV Funktion
  • Funkfrequenz: FPV-Funktion 5,8 GHz, Steuerung der Drohne 2,4 GHz

Unser Fazit zur Walkera Rodeo 150

Die Walkera Rodeo 150 ist nicht nur ein optisch futuristisch anhauchendes Modell, sondern überzeugt auch durch eine fortschrittliche technische Ausstattung. In dem kompakten Gehäuse ist eine hochwertige HD-Kamera der Firma Sony angebracht. Diese ist auch mit einer FPV-Funktion ausgestattet und ermöglicht auch den Einsatz der Drohne in einem FPV-Rennen. Die Fernbedienung DEVO 7 und die Flugsteuerung können je nach persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen angepasst werden. Steuerung und FPV-Funktion besitzen unterschiedliche Frequenzen und können störungsfrei gemeinsam benutzt werden. Ein hochwertiger Akku ermöglicht eine Flugdauer von bis zu acht Minuten. Dank des kompakten Gehäuses und der einklappbaren Antennen ist auch der Transport der Dohne ohne große Probleme möglich. Diese Drohne kann dank der vielseitigen Funktionen und der zusätzlich vorhandenen Anschlüsse vielseitig eingesetzt werden und bietet vom Einsteiger bis zum professionellen Piloten sicherlich viel Freude.

Vorteile:

kompakte Bauweise

futuristisches Design

viele zusätzliche Anschlüsse

FPV-Funktion

HD-Kamera

geringes Gewicht

DEVO 7 Fernsteuerung

Leicht transportierbar

Nachteile:

recht geringe Reichweite 300 Meter

geringe Flugdauer von nur 8 Minuten

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


249,00 €

inkl. 19% Mwst

249,00 €

inkl. 19% Mwst